X
  GO
Ihre Mediensuche
283 von 287
Generation Weltuntergang
warum wir schon mitten im Klimawandel stecken, wie schlimm es wird und was wir jetzt tun müssen
Verfasserangabe: Stefan Bonner ; Anne Weiss
Jahr: 2019
Verlag: München, Droemer
Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: Steinhagen Standorte: Sachliteratur Uas 62 Bonn Status: Bestellt Vorbestellungen: 0 Barcode: 01770827 Frist:
Inhalt
Ungewöhnlich heiße Sommer, Superstürme, Dauerregen, Überschwemmungen – der Klimawandel ist da. Das Bestsellerduo Bonner/Weiss („Generation Doof“) nimmt sich in "Generation Weltuntergang" die Erderwärmung und den Klimawandel vor und sagt, wie es so weit kommen konnte, wie sehr uns die klimatischen Veränderungen betreffen und was wir jetzt tun müssen.
Obwohl in den Nachrichten Daueralarm herrscht, das Wetter Kapriolen schlägt, der Meeresspiegel steigt und die Pole schmelzen, wettern Scharfmacher allerorten gegen die Klimawissenschaft, und die Politiker haben keinen Plan. Und wir selbst sehen dem Geschehen hilflos zu oder stecken den Kopf in den Sand. Denn was können wir schon tun? Eine ganze Menge, sagen Stefan Bonner und Anne Weiss.
In „Generation Weltuntergang“ erzählen sie auf aufrüttelnde und zugleich leicht verstehbare Weise die Geschichte des Klimawandels und sagen, welche Konsequenzen er für unser aller Leben hat. Denn letztlich geht es um nichts weniger als die Frage: Ist die Menschheit noch zu retten oder sind wir die die Letzten unserer Art?
Rezensionen
Details
Verfasserangabe: Stefan Bonner ; Anne Weiss
Jahr: 2019
Verlag: München, Droemer
Systematik: Uas 62
ISBN: 978-3-426-30198-2
Beschreibung: Überarb. TB-Ausg. ; 4. Aufl., 318 S. : Ill.
Schlagwörter: Klimaschutz, Klimawandel, Umweltschutz
Mediengruppe: Buch