X
  GO
Ihre Mediensuche
10 von 30
Das Los der Drei
Verfasser: Carter, Aimée
Verfasserangabe: Aimée Carter ; aus dem amerikanischen Englisch von Tess Martin
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Dragonfly
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: Brockhagen Standorte: Status: Bestellt Vorbestellungen: 0 Barcode: Frist:
Inhalt
In einer Gesellschaft in der ein Wissenstest über die Zukunft entscheidet, wird Kitty vor die Wahl gestellt: Bleibt sie eine 3 oder steigt sie zur 7 (höchste Stufe in der Gesellschaft) auf? Mit der Hoffnung auf eine bessere Zukunft lässt sie sich auf den Deal ein. Doch zu welchem Preis? Ab 14.
Das neue Werk der "Spiegel"-Bestsellerautorin Aimée Carter (zuletzt ID-A 9/19) spielt in den USA der Zukunft. Die Menschen der Gesellschaft werden in 7 Stufen eingeteilt. Die Zuteilung in diese Stufen erfolgt durch einen Wissenstest, den man machen muss, wenn man 17 wird. Nach dem Test bekommt man seine Stufe in den Nacken eintätowiert und wird einem Beruf zugeteilt. Kitty Doe, aufgewachsen in einem Waisenhaus, ist nicht blöd, aber schafft es nur in die 3. Stufe, weil sie nicht lesen kann. Da sie der Nichte des Premierministers Hart ähnelt, schlägt dieser ihr einen Deal vor. Sie soll in Lilas Rolle schlüpfen und wird damit zu einer Sieben (der Stufe, der nur die Familie Hart angehört). Kitty sieht darin die Chance auf ein besseres Leben. Aber zu welchem Preis? - Kitty ist eine charmante Protagonistin mit starken Charakterzügen. Spannendes Jugendbuch, das mit seiner Gesellschaftskritik etwas an "Die Tribute von Panem" erinnert. Das Cover ist attraktiv gestaltet. Der 2. Band "Die Bürde der Sieben" soll im September 2020 erscheinen. Für alle!
Rezensionen
Details
Verfasser: Carter, Aimée
Verfasserangabe: Aimée Carter ; aus dem amerikanischen Englisch von Tess Martin
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Dragonfly
Systematik: 5.2, 5.2, 5.2, R 11 Ju, 14
Interessenkreis: Dystopie
ISBN: 978-3-7488-0037-8
Beschreibung: 1. Auflage, deutsche Erstausgabe, 319 Seiten
Beteiligte Personen: Martin, Tess [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: Pawn